Berliner Halbmarathon Inlineskating vom 6. bis 8. April 2018

Weitere Veranstaltungen

News

Stadt. Land. Nass. Auf zum SwimRun Rheinsberg am 9. Juli

Vorschau auf eine erfrischende Kombination!

07.07.2017

Im Zielgebiet des SwimRun Rheinsbergs gibt es viel zu sehen!
© SCC EVENTS/Camera4

Eine gute Autostunde nördlich von Berlin bietet der Naturpark Stechlin-Ruppin die perfekten Voraussetzungen für einen SwimRun, wie er kommenden Sonntag, den 9. Juli, in Rheinsberg stattfinden wird.

Über die zwei Distanzen (ca. 8 und 18 km) gehen mehr als 600 Teilnehmer an den Start. Start der Kurzdistanz mit vier Schwimmpassagen ist um 10 Uhr in Warenthin, die Langdistanz mit acht Schwimmpassagen beginnt um 11 Uhr in Flecken-Zechlin. Beide Strecken enden mit einem spektakulären Schwimm-Finish an zur Piazza des Maritim Hafenhotels Rheinsberg.

Zusätzlich startet dort um 10 Uhr der Bambinilauf presented by berlinovo für Kinder bis 10 Jahre. Um dem besonderen Charakter des SwimRun zu entsprechen, sind leichte Wasserelemente (z.B. Wasserdusche) in die 800-m-Strecke eingebaut. Die Strecke ist auch für Nicht-Schwimmer geeignet, das Durchlaufen der Wasserelemte ist ein erfrischender Riesenspaß, aber natürlich kein Muss.

Die Startnummernabholung, Nachmeldung und Bambinianmeldung (3 Euro) ist ab 7 Uhr in den Räumlichkeiten des Maritim Hafenhotel Rheinsberg möglich. Alle Informationen dazu hier.

Vom Hafendorf aus werden ALLE Teillnehmer entweder per Fähre (Kurzdistanz) oder Bus (Langdistanz) kostenfrei ins Startgebiet geshuttlet. Eine individuelle Anreise ist nicht möglich, da in den Startgebieten Durchfahrtsperren errichtet und keinerlei Parkmöglichkeiten vorhanden sind.

Zuschauer sind an der gesamten Strecke willkommen. Besonders zu empfehlen ist die Atmosphäre auf und um die Piazza des Maritim Hafenhotel Rheinsberg. Hier kann man den Zieleinlauf und die Siegerehrung der schnellsten Teams und Einzelstarter verfolgen, sich von verschiedenen Catering-Anbietern verköstigen lassen und eine Mini-SwimRun-Messe besuchen.

Der SwimRun Rheinsberg ist die zweite Station des deutschlandweiten SwimRun Cups. Diese und weitere Informationen finden Sie auch noch einmal auf www.swimrun-rheinsberg.de!


Weitere News

25.09.2017 40.000 US-Dollar für wohltätige Zwecke
24.09.2017 Jahresweltbestzeit durch Eliud Kipchoge beim BMW BERLIN-MARATHON
24.09.2017 Favoritensiege bei den Rennrollstuhlfahren und Handbikern beim BMW BERLIN-MARATHON
23.09.2017 BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des Berliner Halbmarathon Inlineskating Erdinger alkoholfrei BWB adidas

Anzeige

Anzeige